Diese Seite ist allen Menschen und Tieren gewidmet, die unser Leben für eine kurze Zeit bereicherten. Meist sind die Spuren, die sie hinterlassen sehr tief und gross...

 

Danke euch allen, dass wir manchmal auch nur eine sehr kurze Zeit mit euch erlebe durften.

 

Einzelne der Tiere wollte ich hier verewigen. Aber natürlich sind auch einige Menschen und andere Tiere für immer in unseren Herzen und wir werden sie nie vergessen.

 

"The most beautiful things, you can only feel with your heart..."                                        Rest in peace...

Big Ben

Ben kam durch Zufall zu mir. Damals hatte er eine grosse genähte Wunde am Kopf und war sehr verstört. Ursprünglich wuchs er in Argentinien auf und kam mit dem Schiff von Argentinien nach Italien.

Ich sah ihn und mein Herz war sofort mit ihm verbunden und so investierte ich viel Zeit, Geduld und Liebe in ihn und mit ihm. Sein Vertrauen wuchs und er lief immer besser unter dem Sattel. Leider legte er seine Angst fremden Leuten gegenüber und auch gewissen Dingen gegenüber nie ganz ab, aber es wurde sehr viel besser.

Unter dem Sattel entwickelte er sich wunderbar.

 

Doch leider musste er viel zu früh diese Welt verlassen. Und er wird für immer in meinem Herzen sein - mein Seelenpferd.

 

Danke für die wundervolle und lehrreiche Zeit, die ich mit Dir verbringen durfte...

Satinkas Queenie

Die Mama von Queenie kam aus Argentinien zu uns. Keiner wusste, dass Bella schwanger war. Und so stand eines Morgens ein kleines Fohlen in er Box und wieherte uns an.

Bis sie dann letztlich zum Reitpferd wurde mussten wir einige Hürden bewältigen. Sie lebte immer zwischen Himmel und Erde. Und vielleicht genau deshalb war sie auch ein ganz spezielles Pferd. Natürlich nicht zuletzt deshalb, weil sie mein erstes Fohlen war.

 

Es war sehr schön auf ihr zu reiten. Sie liebte die Geschwindigkeit und das Reiten im Gelände.

 

Doch leider sollte unser Weg 2014 nicht mehr gemeinsam weiter gehen. Queenie starb leider im August 2014-

 

Wir werden sie immer in unserem Herzen haben. Danke für die vielen schönen Erlebnisse, die wir mit dir erleben durften...

Benito

Benito kam aus Argentinien zu uns und er war Angsthase vom Feinsten. Doch mit Ruhe und Geduld wurde zu einem tollen Reitpferd.

 

Im hohen Alter von 26 Jahren verliess er uns. Er wird aber immer in unseren Herzen sein.

 

Run free...

Daisy

Die kleine freche Criollostute. Daisy begleitete mich leider nur eine kurze Zeit. Sie wuchs in Argentinien auf und kam mit dem Schiff nach Italien. Ich kenne kein intelligenteres Pferd als sie. Allerdings war sie auch sehr charakterstark.

 

Es war mir eine Freunde dich an meiner Seite zu haben, kleine Lady...

Britt

Nach vielen Jahren ist mein treuer Begleiter über die Regenbogenbrücke gegangen...

 

Danke für alles was Du mich gelehrt hast. 

Onischa

Onischa war mein erster eigener Hund. Und sie war grossartig. Doch leider war es mit ihrer Gesundheit nicht zum Besten gestellt und so musste sie mit 6 Jahren diese Welt verlassen.

 

Du warst einfach einzigartig...

 

Danke für alles!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Satinka Ranch